Wie verkauft man Reisekissen?

In 90 % der Fälle texte ich für erklärungsbedürftige Produkte im Bereich B2B. Das ist interessant genug. Dennoch freut es mich, wenn einmal zum Beispiel Gerhard Brandel vom Grafikcafe mit einem stimmigen Konzept für die Bewerbung eines Kissens auf mich zukommt. Die Abwechslung erfreut. Schauen Sie sich das ruhig einmal an, wenn Sie viel unterwegs sind und in Bus, Bahn, Flieger nicht wissen, wohin mit dem Kopf: www.cosysleep.de

cosysleep